Impressum


OGS Obst- und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH

Geschäftsführer: Lorenz Boll; Bernd Oßwald
Aufsichtsratvorsitzender: Werner Räpple
Niederrotweil 80 • 79235 Vogtsburg
T +49 (0) 7662 9300 0 • F +49 (0) 7662 9300 93
E-Mail: info@ogs-suedbaden.de
Internet: www.ogs-suedbaden.de

Amtsgericht Freiburg i.Br.
HRB-Nr. 290259
Ust.-IdNr.: DE 811597537

Sitz: Vogtsburg im Kaiserstuhl

ERGO Erzeugergroßmarkt Südbaden eG
Vorstandsvorsitzender: Klemens Gugel
Aufsichtsratvorsitzender: Martin Waßmer
Niederrotweil 80 • 79235 Vogtsburg
T +49 (0) 7662 9300 0 • F +49 (0) 7662 9300 93
E-Mail: info@ogs-suedbaden.de
Internet: www.ogs-suedbaden.de

Registergericht Freiburg i.Br. 290056
Ust.-IdNr.: DE 142213905

Sitz der Genossenschaft: Vogtsburg im Kaiserstuhl

Konzeption, Layout & Design:
Mind2Create, Karlsruhe
www.mind2create.de

Programmierung CMS / Technische Umsetzung:
AllatNet - Internetsysteme, Weingarten
www.allatnet.de

Informationen zu Datenschutz und -sicherheit
Herzlich willkommen beim OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH. Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Angeboten und unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Dienstleistungen ist uns wichtig.

Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:


Disclaimer

Der OGS Obst- und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH und ERGO Erzeugergroßmarkt Südbaden eG übernehmen ausdrücklich keine Verantwortung für den Inhalt einer mit einem Link angegebenen Website.
Eine Gewährleistung für die Rechtmäßigkeit oder für die Erfüllung von Urheberrechtsbestimmungen im Zusammenhang mit den auf der jeweiligen mit Link angegebenen Web-Site veröffentlichten Inhalten wird nicht übernommen.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.
Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen.
Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, Kontaktaufnahme, einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Im Rahmen unserer personalisierten Dienste werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke von Werbung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Es findet kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die im Rahmen der Webseiten der OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste der OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Die Nutzung Ihrer Daten für persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung erfolgt ebenfalls nur im Falle Ihrer Einwilligung. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema "Datenschutz beim OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH " haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Die Kontaktadresse finden Sie unten. Dort können Sie erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per E-Mail oder Brief an folgende Adresse senden:

Datenschutzbeauftragter
Ralf Woltering
T +49 (0) 7662 9300 64 • F +49 7662 9300 25
E-Mail: ralf.woltering@ogs-suedbaden.de

Die Gewährleistung des Datenschutzes - der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte - ist uns ein wichtiges Anliegen. Sie können sicher sein, dass wir mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen und die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen haben, um ein hohes Schutzniveau für die gespeicherten Daten zu gewährleisten.

Gemäß § 4g Abs. 2 BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag Jedermann in geeigneter Weise, die in § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen.

Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits. Ihr Recht auf Auskunft gemäß § 34 BDSG wird hierdurch nicht eingeschränkt.

Auszug aus dem öffentlichen "Verfahrensverzeichnis für Jedermann" gemäß § 4 g Abs. 2 Satz 1 i.V.m. § 4 e Satz 1 Nr. 1-8 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Stand: Datum

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

1. Name der verantwortlichen Stelle
OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH

2.1. Leiter der Verantwortlichen Stelle
Geschäftsführer: Lorenz Boll; Bernd Oßwald

2.2. Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung
N. N.

2.3. Umsetzung des Datenschutzes
Der OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH ist ein Unternehmen, welches sich mit einem wesentlichen Geschäftsanteil mit der Aufbereitung und Vermarktung von Obst und Gemüse der Genossenschafts-Mitglieder beschäftigt. Auch der Schutz personenbezogener Daten ist dem OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH ein besonders wichtiges Anliegen, Bestandteil unserer Firmenphilosophie und darüber hinaus auch bezüglich der erforderlichen Kundenbindung unverzichtbar und existentiell relevant. Deshalb betreibt der OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH alle Aktivitäten und Geschäfte in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH
Niederrotweil 80 • 79235 Vogtsburg
T +49 (0) 7662 9300 0 • F +49 (0) 7662 9300 93
E-Mail: info@ogs-suedbaden.de
Internet: www.ogs-suedbaden.de

Eingetragen beim Amtsgericht Freiburg im Br.
HRB-Nr. 290259
Ust.-IdNr.: DE 811597537

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung (gemäß § 4e Satz 1, Nr. 4-8 BDSG)
Zweck der Kapitalgesellschaft ist die Förderung des Erwerbs und der Wirtschaft der Mitglieder durch gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5.1 Beschreibung der betroffenen Personengruppe
Mitglieder, Kunden, Interessenten, Mitarbeiter, ehemalige Mitarbeiter, Lieferanten, Dienstleister, Vertragspartner und Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen.

5.2 Daten oder Datenkategorien
Adressen, allg. Kommunikationsdaten, Kontaktdaten, Vertrags- und Zahlungsdaten, Bankverbindungen, Daten zur IT-Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen und Aufträgen, Abrechnungs- und Leistungsdaten, Betreuungsinformationen.

6.1 Interne Empfänger der Daten, denen ggfs. Daten mitgeteilt werden können
Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind: Personalabteilung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Telekommunikation, EDV, Mitgliederverwaltung, Vorgesetzte des Betroffenen

6.2.Öffentliche Empfänger der Daten, denen ggfs. die Daten mitgeteilt werden
Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten bzw. mitgeteilt bekommen müssen: Sozialversicherungsträger, Finanzamt, sonstige Behörden

6.3 Sonstige Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und Abteilungen des OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke: EDV-Dienstleistungsunternehmen, Beauftragter für den Datenschutz, Datenvernichtungsunternehmen, Kreditinstitute, Versicherungen, Gläubiger

6.4 Verschwiegenheitsverpflichtung der möglichen Empfänger der Daten
Alle Mitarbeiter des OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH werden jeweils einmal jährlich auf die Wahrung des Datengeheimnisses und des Datenschutzes nach § 5 BDSG sowie auf die besonderen berufsständischen Verschwiegenheitspflichten einiger Kundengruppen verpflichtet (u. a. mit Hinweis auf § 5 BDSG, § 203 StGB, §§ 57, 62 StBerG, §§ 43, 50 WPO, § 43 BRAO, § 2 BORA usw.)

7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter Punkt 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten
Eine Übermittlung an Drittstaaten findet nicht statt und ist derzeit auch nicht geplant.

9. Kontakt zum Datenschutzbeauftragten des OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH
Der OGS Obst und Gemüsevertrieb Südbaden GmbH hat - den gesetzlichen Verpflichtungen folgend - einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten über die obige Adresse.